Abnehmen ist alles Mögliche, unter anderem auch ein riesiger Markt. Es gibt unzählige Produkte, die das Abnehmen angeblich erleichtern oder überhaupt erst möglich machen sollen. Ich bin ziemlich sicher, dass man nichts davon wirklich braucht. Dass es im Gegenteil sehr viel erfolgversprechender ist, nichts dergleichen zu kaufen.

Denn die schlanke Linie kann man nicht kaufen, man kann sie sich nur selbst erarbeiten. Abnehmen ist immer das Ergebnis wie auch immer gearteter eigener Aktivität. Bei dieser Aktivität kann man sich helfen lassen, aber tun muss man es selber. Passives Abwarten oder auch passives Konsumieren machen nicht schlank.

Trotzdem starten viele ihre Abnehmbemühungen mit einem Einkauf. Spezielle Lebensmittel für die unterschiedlichsten Diätkonzepte, Sport- und Fitnessgeräte, Nahrungsergänzung, Eiweißpulver, Diät-Shakes, Wundermittel der unterschiedlichsten Art, man kann viel Geld ausgeben, bevor man auch nur angefangen hat mit dem Abnehmen. Die einzige Anschaffung, die meiner Ansicht nach unter Umständen sinnvoll sein kann, ist die eines Buches mit einer Anleitung. Aber auch das sollte man nicht einfach so kaufen, sondern sich erst informieren, welches denn das richtige ist.

Es ist nicht sinnvoll, mit einer Anschaffung zu beginnen. Sinnvoll ist, sich klarzumachen, dass das, was wirklich schlank macht, die Veränderung des eigenen Verhaltens ist. Man muss etwas anders machen als bisher, wenn man will, dass sich etwas ändert. Wenn man weiß, was man wie und auf welche Weise anders machen möchte, dann kann es vielleicht sein, dass die eine oder andere Anschaffung die Durchführung des guten Vorsatzes erleichtert. Meistens wird das aber nicht nötig sein. Die verbreitete Vorstellung, dass Abnehmen teuer wäre, ist falsch. Es geht zu einem großen Teil darum, weniger zu kaufen, weniger zu konsumieren, nicht immer noch mehr.

Trotzdem geht während des Abnehmens natürlich das Leben weiter. Man muss essen, sich kleiden, das Leben genießen, Sport machen, und noch vieles mehr. Man muss also auch während der Abnehmphase das eine oder andere kaufen. Ich möchte hier (unter anderem) Produkte vorstellen, die man oft vergisst. Weil sie so alltäglich sind. Wer Vorschläge hat, darf sich gerne bei mir melden, muss dann aber mit meiner Meinung zum jeweiligen Produkt leben.

Adventskalender

Adventskalender

Bald ist Weihnachten. Jedenfalls werden wir in allen Geschäften jetzt schon darauf hingewiesen. Süßigkeiten der weihnachtlichen Art gibt es bereits überall, man kauft sie besser jetzt, denn kurz vor Weihnachten sind sie wahrscheinlich ausverkauft. Angeblich ist die...

mehr lesen
Haferflocken

Haferflocken

Viele glauben, zum Abnehmen wären außergewöhnliche, vor allem besonders kalorienarme Lebensmittel besonders gut geeignet. Je exotischer, umso größer der Abnehmerfolg. Das stimmt natürlich so nicht. Man kann auch mit einfachen, alltäglichen Lebensmitteln gut abnehmen....

mehr lesen